1.Männer

1.Männer mit neuem Trainergespann

Das neue Trainergespann von Fortuna Babelsberg.

Co-Trainer Mathias Alex (links) und Trainer Sebastian Michalske (rechts)

            

 

Seit Donnerstagabend wissen die Spieler des Landesklasseteams von Fortuna Babelsberg, wer in der neuen Saison Trainer Sebastian Michalske als Co-Trainer zur Seite stehen wird. Für den scheidenden Manuel Brunow kehrt mit dem 31-jährigen Mathias Alex (bisher SG Bornim) ein Ex-Fortune an den Stern zurück.

Alex durchlief bis 2002 den gesamten Fortuna-Nachwuchs, spielte 11 Jahre für die Babelsberger und ist ein Wunschkandidat von Trainer Michalske, da sich Beide sehr gut aus gemeinsamen Jahren beim Werderaner FC kennen und schätzen.

Mathias Alex möchte seine Karriere als aktiver Spieler irgendwann ausklingen lassen und deshalb an der Seite von Trainer Michalske rechtzeitig das Trainerhandwerk lernen.