1.Männer

"Erste" bekleckert sich auch nicht mit Ruhm

Beim 18. Beelitzer Hallenmasters, dass Fortuna im Jahr 2010 schon einmal gewinnen konnte, blieb in diesem Jahr nur Platz 7. Allerdings sind Hallenturniere letztendlich nur "Spaß an der Freude" und die Mannschaftsverantwortlichen treten diesbezüglich auf Grund der Langzeitverletzten (Baneth, Kubitza u.s.w) kurz, um nicht noch weitere Hiobsbotschaften zu erhalten.

Spannende Spiele waren beim 18. Beelitzer Hallenmasters für alle Freunde des Budenzaubers zu sehen. Im Finale gewann der FSV Babelsberg 74 gegen die SG Bornim  3:1. Dritter wurde die SG Beelitz vor Blau-Weiß Berlin.

Endstand:

1. FSV Babelsberg 74

2. SG Bornim

3. Beelitz (blau)

4. BW Berlin

5. SG Michendorf

6. Potsdamer Kickers

7. Fortuna Babelsberg

8. SV Babelsberg 03 III

9. SV Siethen

10. Beelitz (Rot)