D4 Vorbereitung & Auftakt

Nun sind die Jungs schon D-Junioren, wie schnell doch die Jahre vergehen...
 
                       IMG 20160913 WA00161
Zur Saisonvorbereitung setzten wir wie gewohnt in den letzten zwei Ferienwochen ein.
Im September starteten wir mit einem Testspiel gegen Ruhlsdorf II. Der Test
offenbarte leider viele Fehler auf unserer Seite, wir haben also im September noch
ein gewaltiges Stück Arbeit vor uns um den Ligastart erfolgreich zu gestalten.
10:1 hört sich nach einer Katastrophe an, aber Phasenweise ließen die Jungs
durchblicken das sie doch Fussball spielen können und wollen.
Da wir auf wundersame Weise (Freilos) eine Runde weiter im Pokal sind,
hatten unsere Kinder nicht etwa frei, wir haben uns zum 10. September zum
Blitzturnier beim JFC Berlin angemeldet.
Hier ging es uns nur um die Spielpraxis, und siehe da, einige Partien konnten wir
gut mithalten. Neben 2 Teams des Gastgebers waren auch Askania Coepenick,
Blau Gelb Berlin und unsere Freunde von Babelsberg 03 am Start.
         IMG 20160904 WA0000120160910 113756
 

Am 17.09.2016 war es soweit, wir bestritten unser erstes Punktspiel als D Junioren. Gleich zum Auftakt bekamen wir es mit der D2 vom TFV zu tun. Wir wussten dass dieses Team in der vergangenen Saison eine gute Landesliga Saison bestritten hatte. 

Punkt 13.00 Uhr begann die Partie auf dem Fortuna Sportplatz. 

Wie erwartet starteten die Gäste gleich hellwach in die Partie und wollten ein frühes Tor erzielen, doch auch Fortuna zeigte das sie Fußball spielen können und ließen kaum gefährliche Tor Abschlüsse zu und wenn doch war Torwart Paul zur Stelle. 

Bis zur 14. Minuten konnte Fortuna gut mithalten und auch selber einige Chancen erarbeiten. Leider blieb dadurch die schnelle Rückwärts Bewegung aus und Teltow erzielt geschickt das 0:1. Bis zur Pause fielen noch drei weitere Tore für den Gegner. 

Nach einer kurzen Auswertung und motivierende Worte durch das Trainer Team,

ging es auch schon weiter. 

Für einen kurzen Augenblick schien Fortuna noch in Gedanken in der Pause zu sein, denn Teltow konnte ohne große Probleme direkt auf 0:5 erhöhen. Ab dann begann Fortuna stärkste Phase im gesamten Spiel, der Gegner kam immer schwerer zu klaren Tor Chancen, unsere Abwehr fand immer mehr in das Spiel und Torwart Paul hatte heute mit einigen Paraden für Applaus gesorgt.

Dementsprechend wurde der Gegner in einigen Belangen immer unsportlicher, was dieser Partie nicht angemessen war. In der Schlussphase fielen noch das 0:6 und 0:7. 

Es war zu merken, dass der Gegner gerne mit einem höheren Ergebnis nach Hause gefahren wäre. 

Ihr habt euch in diesen Spiel nie aufgegeben und gezeigt, dass auch eine D4 Fußball spielen kann. In den nächsten Trainings Einheiten, werden wir noch eine Schippe drauflegen, damit wir gewisse Fehler im Spiel endlich ablegen und uns auch mal belohnen. 

Auch hier nochmal Danke an Micha, der uns bei dieser Partie als Trainer unterstützt hat. 

Es haben gespielt: Paul (TW), Basti, Evan, Louis (SF), Janni, Phil, Dani, Keanu, Leo und Leif 

Euer Trainer Team 

Wer ist online

Aktuell sind 136 Gäste und keine Mitglieder online

Unsere Partner